Geschäftsführung

Dr. oec. Ronald Schnetzer hat sich auf Achtsames Prozessmanagement und Work-Life-Balance spezialisiert und ist seit 20 Jahren Inhaber der Dr. Schnetzer Consulting AG für Beratung, Coaching und Training zur betrieblichen Prozessentwicklung und individuellen Persönlichkeits­entwicklung.

Er ist Verfasser von Fachpublikationen über Business Excellence, Selbsterkenntnis und Persönliches Wachstum sowie einer Dissertation über Geschäftsprozess­optimierung.

Ronald Schnetzer veranstaltet seit 25 Jahren Trainings und Seminare, hält Vorträge und unterstützt Personen sowie Unternehmungen in Projekten.

 

Als Ergänzung zu seinen Ausbildungen und Erfahrungen im Geschäftsbereich hat er mehrere Coaching und Therapeuten-Ausbildungen absolviert. Er ist daher in der Schweiz auch krankenkassen anerkannter Polarity Coach (EMR Anerkennung).

Um sein Wissen und seine Erfahrungen an die Jugend weiterzugeben, hat Ronald Schnetzer als Quereinsteiger drei Jahre als Klassenlehrperson an der öffentlichen Sekundarschule 12 bis 16-jährige Schülerinnen und Schüler unterrichtet.

Seine jahrelange Erfahrung im geschäftlichen Umfeld vorwiegend in der Schweiz, aber auch in Deutschland, UAE (Arabische Emirate), Vietnam (Saigon) und Australien (Sydney) bringen innovative und umsetzbare Ideen hervor.

Er möchte Menschen durch Work-Life-Balance, Achtsames Prozessmanagement und Burnout-Prävention  unterstützen und begleiten, damit diese wieder ihre Kraft, Essenz und ihr Potenzial und damit Lebensfreude spüren. Neuerdings bringt er die innovative Idee der Achtsamen Unternehmensführung ins Spiel.

Auch im Zuge der digitalen Transformation sieht er das grosse Potential im Aufbau eines umfassenden Prozessmanagements mit Prozessentwicklung (Process Engineering), Prozessführung und der Prozesskultur.

Sein Anliegen ist es, durch Selbsterkenntnis mehr BewusstSEIN und Engagement auf der persönlichen Ebene und auch auf der Unternehmensebene zu fördern und eben genau diese beiden Bereiche wieder zu verbinden.